Indtast din registrerede e-mail:
Indtast ny adgangskode:

        Montag bis Donnerstag 07.00 - 15.30

        Freitag 07.00 - 14.00​

Kontakt mit uns/ finden Sie uns

Timan A/S
Fabriksvej 13
6980 Tim
Tlf.: 97 33 03 60
CVR: 27609627

info@timan.dk 

Tool-Trac – Geräteträger und Minilader

Der Multiarm ist auf der rechten Seite der Maschine angebracht, was bedeutet, dass eine klare Sicht im Gegensatz zu den traditionellen Miniladern, die an der Vorderseite den Kraftheber haben, gesichert ist.

Das Rotationszentrum des zum Gerätetragen dienenden Multiarms befindet sich an der Hinterseite des Fahrersitzes, was bedeutet, dass der Arm mit dem Schwingen von nur 33 cm vorwärts ausgestattet ist, und dies bei dem Hub von der niedrigsten Position aufwärts. Zufolge dessen erfolgt bei der Schwankung zwischen der niedrigsten und der höchsten Position die Senkung der maximalen Hebeleistung nur um 10%, was einzigartig ist.

Der Multiarm ist mit dem hydraulischen Parallelheber ausgestattet, was einen großen Vorteil vorweist, weil wenn Schaufel, Palettenheber und andere Geräte benutzt werden, der Fahrer in der horizontalen Position bleibt.

Dazu kommt noch, dass der Geräteträger Tool-Trac mit einer hydraulischen Schnellschaltung ausgestattet ist, was ermöglicht, zwischen Schaufel und Palettenheber umzuschalten, ohne den Fahrersitz verlassen zu müssen. Der Multiarm hat eine gleitende Position, die für die optimierte Anpassung von Kies, usw. geeignet ist.

Der Geräteträger Tool-Trac ist gelenkig und mit dem Wendekreisradius von 65 cm und der Gesamtbreite von 125 cm (105 cm mit den schmalen Reifen) ausgestattet, was ihn zum Beispiel für schmale Fußgängerflächen sehr geeignet macht.

Als Grundausstattung hat der Minilader einen permanenten Vierradantrieb mit der 60% - 40% Verriegelung zwischen der rechten und der linken Seite um auszuschließen, dass sich die Maschine auf einem Rad dreht, und das sogar, wenn sich das Rad hebt.

Der niedrige Schwerpunkt von 64 cm und der steife Gelenkbolzen machen Tool-Trac zu einem höchst stabilen Geräteträger und Minilader.


Komfort für den Fahrer

Die Ergonomie des Geräteträgers Tool-Trac ist von höchster Priorität, und alle Funktionen sind strategisch innerhalb der Reichweite aufgestellt, um den Betrieb der Maschine zu erleichtern. Die niedrige Eingangshöhe von 40 cm sichert einen schnellen und unbehinderten Zugang zu dem Fahrersitz.

Der Fahrer befindet sich niedrig und sitzt zwischen dem Vorderrad und dem Hinterrad, was die stabilste Stelle auf der Maschine darstellt. Dadurch wird der optimale Komfort gesichert, auch wenn es zum Fahren auf einem unwegsamen Gelände kommen sollte. Die niedrige Position ermöglicht eine geräumige Kabine und das ohne Rücksicht auf die Höhe des Fahrers.


Lärmarme Stufe

Der Geräteträger Tool-Trac ist mit einem speziellen Schalldammsystem ausgestattet, was den Lärm reduziert. Das macht ihn für die Arbeiten in den Wohngebieten sowohl tags- und nachtsüber sehr geeignet, ohne dort die Bewohner dabei zu stören.

Betriebssicherheit

Der Geräteträger Tool-Trac ist mit der Betriebssicherheit konstruiert, so dass er keine unnötige Elektronik beinhaltet, die eine unberechtigte Betriebsstörung der Maschine aufgrund der Wackelkontakte verursachen könnte.

Der Steuerknüppel der Maschine hat einen direkten Anschluss an die Armatur und nur ein elektrisches Ventil, z.B. für die Höhe des hydraulischen Schneiders, für die Schwankung der Räumschaufel usw. Dabei wird die Betriebssicherheit durch die Komponenten von hoher Qualität garantiert.

Der Geräteträger Tool-Trac ist mit den bekannten Komponenten ausgestattet, wie z.B. mit den Rexroth Hydraulikpumpen und Motoren, Kubota Dieselmotoren, Gates Hydraulikschläuchen und mit EMB- Hydraulik-Verschraubung mit der O-Ring-Stirndichtung.

​Die Maschine ist mit dem Korrosionsschutz der Klasse C3 ausgestattet. Alle Metallstücke sind sandgestrahlt, mit angebrachtem gemahlenem Zink und mit dem Pulver zur Beschichtung. Danach wird der Raum in dem Chassis mit dem Korrosionsschutz versehen, um eine prolongierte Lebensdauer zu sichern.​


  • ​Ein steifer Gelenkbolzen in der Mitte der Maschine verhindert die Schaukelbewegung von einer Seite zu der anderen.

  • ​Machen Sie Ihre Angestellten unabhängig von den anderen.

  • ​Meiden Sie Sonderkosten für den Transport von vielen weiteren Maschinen für wenige Aufgaben.

  • ​Verbessern Sie die Arbeitsumwelt durch Ausschließen von schwerer Hebung.

  • ​Reichhaltiges Sortiment der Anlage, das die Tagesarbeit erleichtert.

Model - Tool-Trac 237

Motortyp​

Kubota mit Wasserkühler

Anzahl der Zylinder 

4​

Motorleistung (PS/ccm)

37,0 / 1.498​

Antrieb

Hydrostatischer m. zwei 2 Wandlungsbereichen

​4WD

 Grundausstattung

Differentialsperre

Mechanische Schaltung von 100%​

Hydraulik für 1 Double mit Reversen 

48 l/min - 250 bar​

Hydraulik für 2 Double 

33 l/min - 210 bar​

Geschwindigkeit

Bis zu 35 km/​t

Rahmensystem A.- Frame vorne und hinten 

Kat.1​

Gesamtbreite mit Standardreifen 

1.250 mm​

Gesamtbreite mit (auf Wunsch) 

1.070 mm​

Gesamtlänge ohne Geräte 

2.860 mm​

Gesamthöhe mit der geschlossenen Rundumleuchte 

1.920 mm​

Klimaanlage mit Thermostatsteuerung 

Auf Wunsch

Model - Tool-Trac 245

Motortype

Kubota mit Wasserkühler

Anzahl der Zylinder 

4​

Motorleistung (PS/ccm)

45,0 / 1.498​

Antrieb

Hydrostatischer mit zwei Wandlungsbereichen 

​4WD

Grundausstattung​

​Differentialesperre

Mechanische Schaltung von 100%​

Hydraulik für 1 Double mit Reversen 

58 l/min - 250 bar​

Manöver-Hydraulik für 2 Doubeln 

33 l/min - 210 bar​

Geschwindigkeit

Bis zu 35 km/​t

​Rahmensystem A- Frame vorne und hinten

Kat.1​

Gesamtbreite mit Standardreifen 

1.250 mm​

Gesamtbreite mit Kleinreifen (auf Wunsch) 

1.070 mm​

Gesamtlänge ohne Geräte 

2.860 mm​

Gesamthöhe mit der geschlossenen Rundumleuchte 

1.920 mm​

Klimaanlage mit Thermostatsteuerung 

Auf Wunsch

​Firmeninfos

Timan A/S
​​CVR: 27609627

EU Mwst. Nr. DK27609627

Standort

Fabriksvej 13

DK-6980 Tim

Kontakt

Telefon: +45 97 33 03 60

E-mail: info@timan.dk